Kapitel 11 07.06.16

Der Tag der Tage auf Antigua

…wenn man die Insel denn sehen könnte. Aktuell ist es recht wolkig und diesig. Seit 8.00 regnet es in Strömen… mal sehen, ob wir es noch zum Strand schaffen. Selbst ein Fahrt über die Insel wäre nichts wert, da man nicht wirklich was sehen kann. Es ist einfach zu diesig.

Sitzen jetzt am Pier in einer Eisdiele für FreeWiFi. Seit Nachmittag regnet es nicht mehr so stark, für den Strand aber zu viel. Wir hatten uns unseren Jubiläumstag anders vorgestellt. Da konnte uns auch der Stachelrochen nicht aufmuntern.

Heute Abend geht es dann ins Restaurant Vivaldi (Mit Bedienung und Menükarte) und anschließend in eine Eisrevue. Die war sehr beeindruckend, speziell das Gastpaar mit Eisakrobatik.

Heute ist ziemlicher Seegang. Wir dachten erst, es kommt vom Wein und Bier beim Dinner. Deck 12, unser bevorzugtes Deck, ist für Kinder gesperrt, weil es zu gefährlich ist.

nächstes Kapitel

public/silver/chap11.txt · Zuletzt geändert: 2020/10/19 13:13 (Externe Bearbeitung)
CC Attribution-Share Alike 4.0 International
Driven by DokuWiki Recent changes RSS feed Valid CSS Valid XHTML 1.0